Bärenmacher-Wettbewerb GLÄSERNER TEDDYBÄR 2019
- Häufige Fragen zum Wettbewerb -


Wie funktioniert der Wettbewerb?
Der GLÄSERNE TEDDYBÄR ist ein reiner Foto-Wettbewerb (die Beiträge müssen nicht eingeschickt werden). Da die Abstimmung bzw. Bewertung nur anhand von Fotos und einer Kurzbeschreibung erfolgt, sollten Sie sich ausreichend Zeit zum Fotografieren nehmen. Die Beiträge werden durch unsere internationale Jury bewertet. Unabhängig davon stimmen die Leser des Onlinemagazins für ihre Favoriten ab. Das Gesamtergebnis setzt sich also aus der Jurybewertung und der Leserabstimmung zusammen. Pro Kategorie wird ein Gewinner ermittelt, der einen Glaspokal mit individueller Gravur erhält.

Was unterscheidet den GLÄSERNEN TEDDYBÄREN von anderen Wettbewerben?
Die Teilnahme erfolgt anonym. Die Namen der Teilnehmer und Beiträge werden erst nach dem Ende der Abstimmungen veröffentlicht. Eigenwerbung ist nur eingeschränkt erlaubt. Bitte beachten Sie unsere Teilnahmebedingungen.

Gibt es verschiedene Klassen?
Die Teilnahme ist entweder in der Klasse "Anfänger" oder "Fortgeschrittene" möglich. Weitere Infos finden Sie unter dem Punkt Anmeldung.

Kann man mit mehreren Beiträgen teilnehmen?
Ja, in verschiedenen Kategorien (pro Kategorie darf nur ein Beitrag teilnehmen).

Dürfen nur einzelne Tiere teilnehmen?
Sofern die Bären / Tiere thematisch zusammengehören (z.B. Mutter & Kind, Dieb und Polizist), können auch Paare teilnehmen. Tableaus sind jedoch von der Teilnahme ausgeschlossen.

Müssen die Bären / Tiere genäht sein?
Nein. Auch gestrickte, gehäkelte, nadelgefilzte oder modellierte Kreationen (oder Kombinationen davon) sind möglich. Alle Beiträge müssen jedoch selbst entworfen und hergestellt sein.





  zurück zur Hauptseite
  Kategorien
  Zeitplan und Abstimmungen
  Teilnahmebedingungen (PDF)                       CONTEST  DETAILS  IN  ENGLISH
  Ihre Anmeldung (PDF)



Impressum            Datenschutzerklärung            Data Protection